Jungle x Drumstep x Drum’n’Bass

Mein Buddy Sirios Hack von Invasive DNB feiert heute im Schaf seinen Geburtstag nach. Für diesen speziellen Anlaß bin ich sogar extra in meinen Keller gegangen und habe ein Paar meiner favorit Jungle Platten vom Staub befreit. Seit Anfang der 1990er hat sich da doch einiges angesammelt. Aber auch die üblichen Drumstep Bretter und Drum’n’Bass werden gespielt.
Nur noch wenige Stunden, dann geht die Session zusammen mit Sirios Hack, Etch Primer und Rankin Drifter im Schaf los.
[Facebook]

Advertisements