Jetzt ist wirklich 2011!

Die NAMM Show 2011 ist auch vorbei und alle neuen DJ- und Producing-Tools aus dem Sack. Gerade Deejaying wird wieder sehr spannend. Nur zwei Platten mixen ist auf jeden Fall endgültig veraltet und oldschool. Die Industrie setzt auf 4 Decks, Effekte und überlässt jedem seinen eigenen Standart zu definieren. Läuft also darauf raus, daß wir in Zukunft noch mehr Kollegen mit eigenem Equipment in den Clubs sehen. Trotzdem sollten die Basics 2 Turntables, guter Mixer und evtl. 2 CD-Player auch weiterhin in jedem Club stehen.

Mit dem ersten Gig in 2011, letzten Freitag bei WE ♥ BASS bin auch ich gut im neuen Jahr angekommen. Ab 0:30 Uhr Einlaßstop und volles Haus, super Stimmung, und am Ende sogar Freestyle Rap auf unserem Dubstep Rave. Zum ersten Mal bei WE ♥ BASS gabs auch eine dicke Portion Turntablism und Controllerism, Backspins, Juggles, Scratches und sogar live Drums und Re-Arrangements der laufenden Tracks.

Bis April ist es erstmal noch ruhig bei mir.
Wenn ich mal bei Euch im Club spielen soll, dann einfach Mail an booking[at]boogieblast[dot|net, die regeln das dann.

Advertisements