Archive for November 1, 2007

Aktuelle DVS

Seit 2003 ist Grizu nun schon mit Apple und Stanton Final Scratch 1.1 unterwegs. Zwar funktioniert das System meist problemlos, aber heute können Digital Vinyl Systeme doch mehr als diese Oldschool-Kombo. Über Vinyl und Turntables die MP3s nur pitchen und mixen war gestern. Die neuen Systeme bieten Effekte, arbeiten mit Loops und Cuepoints, haben integrierte Sampler, erlauben alle Scratches, uvm.

Die Anzahl der Hersteller und Systeme steigt ständig und langsam wird es schwer da noch den Überblick zu behalten oder Infos für einen bevorstehenden Umstieg zu bekommen.

Hier mal eine Linksammlung der bekanntesten Systeme im Moment:
Serato Scratch Live, Traktor Scratch, Final Scratch, Torq Conectiv Vinyl, Mixvibes,
Deckadance, PCDJ Reflex, Ms. Pinky, Digiscratch, Virtual Vinyl, Virtual DJ, DJ Decks, Quad

Nicht ganz unwichtig bei der Auswahl dürften die unterstützten Betriebssysteme, verwendete Hardware und Timecode Vinyls sein. Warum allerdings in den U.S.A. die meisten DJs diese Systeme nur noch über Timecode CDs steuern werden wir Europäer wohl so schnell nicht verstehen.

Sollten einmal mehrere DJs mit unterschiedlichen DVS den Arbeitsplatz teilen kann man mit der Magma Switchbox zwei unterschiedliche Systeme über einen Mixer und zwei Turntables gleichzeitig nutzen und im Club bleiben einem die Tonausfälle beim Umstecken erspart. Bei Festeinbau im Club leiden auch die Anschlüsse der Turntables nicht mehr so sehr, da diese immer in der Box eingesteckt bleiben. Wirklich gute Clubs haben schon erste Switchboxen instaliert.

Digital Vinyl Systeme, die Switchbox oder anderes DJ-Equipment plus guten und freundlichen Service gibt es bei www.salection.de.

Advertisements

Leave a comment »

%d Bloggern gefällt das: