Cool Cologne

Bahn fahren kann auch trotz Streik eine Zeitreise sein. Auf dem Weg nach Köln wo man nach einer bunten Zugfahrt über Stuggi, Heidelberg, Mannheim und Mainz an alten Pieces vorbei rollt kann man schon mal einen Backflash bekommen. Auf der Strecke werden Erinnerungen an die guten Zeiten back in the days geweckt. In Köln stand dann erstmal ein Wholecar zur Begrüssung im Bahnhof und zwischen der alten Hall, dem Underground und der Live Music Hall in der Vogelsanger Strasse hat man dann sämtliche Formen von Graffiti und Streetart geballt in einer Strasse. Dazu waren im Hof von Eastpak noch einige Seak Bilder die einem die Kippenpausen versüsst haben. Nach der Arbeit gabs dann noch ein Paar Kölsch mit dem guten pH7 der Augsburg erst in Richtung Mannheim verlassen hat und momentan Köln rockt. Auch auf der Rückfahrt war von Streik nichts zu merken und jetzt gehts gleich weiter zum Flieger nach Barcelona. Wer zufällig dort ist sollte am Donnerstag auf der Vans Party einlaufen und rocken.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: