Mozart is dead – long live Mozart

Flowin Immo Und wieder hat das 4Finger Soundsystem unserer Stadt einen schönen Abend geschenkt. Highlights waren ohne Zweifel die 4Finger Band und die Überraschungsgäste Meral & Flowin Immo, die extra aus Berlin angereist waren und am Ende ihrer Show auch noch Grizu ans Mic holten. Ansonsten gab es wie gewohnt feinsten HipHop, RnB, Funk und karibische Klänge (Dancehall, Roots, Soca) auf die Ohren. Nach der Krönung der Dancehallqueen 2006 wurde es bei Grizu's ungewonter Mixtur aus HipHop, Jungleklassikern, Funk, Grime und Electro so heiss, dass die Sicherungen durchgebrannt sind. Nicht nur Immo wollte Eis, weil die Party so heiss war! Wer die Party verpasst hat ist mal wieder selbst schuld und alle anderen wurden wieder Zeugen wie das 4Finger Soundsystem für Unerwartetes und Feieralarm bis zum Morgengrauen sorgte.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: